Viernheim summt

Liebe Bienen-, Tier- und Naturfreunde aufgepasst:

der BUND Viernheim hat im Tivolipark (Eingang Mozartstraße) ein Beet mit bienenfreundlichen Stauden angelegt. Wir treffen uns dort nächsten Montag 18.6. von 18. – 20 h zur Pflege des Beets. Wer Lust und Zeit hat und etwas über bienenfreundliche Stauden lernen mag, ist herzlich eingeladen. Wer hat, möge bitte Gartenhandschuhe, Häckelchen, Unkrautstecher o. ä. mitbringen. Das ist auch eine schöne Gelegenheit Gleichgesinnte kennenzulernen und sich auszutauschen.

Hier schon ein kleiner Ausblick auf die kommenden Treffs:
Als nächstes wollen wir bei einem kleinen Spaziergang Wildfrüchte sammeln und anschließend leckere Wildfrüchte-Rote-Grütze kochen. Wer ein Glas mitbringt (bis 300 ml) kann sich auch eine Portion mit nachhause nehmen.
Beim dritten Treff werden wir in der Potters Bar die Wildtiertränken pflegen.

Die Termine für die beiden nächsten Treffs werden wir hier rechtzeitig bekanntgeben. Über Eure Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

Zur Werkzeugleiste springen